Logo

Unsere Geschichte: 50 Jahre Transitstrecke

vom 28.10.2021

Unsere Geschichte: 50 Jahre TransitstreckeHier klicken um das Video abzuspielen
Am 17. Dezember 1971 schaute die Welt gespannt in die damalige Bundeshauptstadt Bonn. Die Staatssekretäre von BRD und DDR unterzeichneten das Transitabkommen. Zehn Jahre nach dem Mauerbau zementierte es den Beginn der bilateralen Beziehungen zwischen der DDR und der Bundesrepublik. Im Stil eines Roadmovies begibt sich Hubertus Meyer-Burckhardt auf eine historische Reise entlang der F5 Richtung Berlin. Dabei trifft er unter anderem ehemalige Volkspolizist*innen und Stasi-Mitarbeitende sowie Fluchthelfer*innen und weiß von eigenen Erfahrungen auf der F5 zu berichten.
Sender:
NDR
Sendedatum:
28.10.2021
Länge:
88 min
Aufrufe:
464

Weitere Folgen