Logo

Morgenmagazin: Unionsfraktionsvize Wadephul fordert mehr Führung von Scholz

vom 22.06.2022

Morgenmagazin: Unionsfraktionsvize Wadephul fordert mehr Führung von ScholzHier klicken um das Video abzuspielen
Der stellvertretende Vorsitzende der Unions-Fraktion im Bundestag Johann Wadephul, CDU, hat von Bundeskanzler Olaf Scholz mehr Führung in der internationalen Politik gefordert. Mit Merkel sei "Deutschland Führerin der freien Welt" gewesen. "Da ist für Scholz noch Luft nach oben." Wadephul begrüßte den Besuch des SPD-Kanzlers in der Ukraine, drängte aber zugleich auf mehr Waffenlieferungen. "Die Ukraine ist in einer wirklich dramatischen militärischen Situation", sagte Wadephul. Um das Land überhaupt in eine Verhandlungsposition gegenüber Russland zu bringen, müsse Kiew in die Lage versetzt werden, sich militärisch zu wehren. Wadephul verlanget deshalb die Lieferung von Marder-Schützenpanzern an die Ukraine.
Sender:
Das Erste
Sendedatum:
22.06.2022
Länge:
6 min
Aufrufe:
7

Weitere Folgen