Logo

Der Usedom-Krimi: Strandgut

vom 19.04.2022

Der Usedom-Krimi: StrandgutHier klicken um das Video abzuspielen
Als am Strand vor Heringsdorf eine Leiche angespült wird, ist Kommissarin Ellen Norgaard höchst beunruhigt: Könnte die Tote ihre Mutter sein, die sie seit Jahren vergeblich sucht? Auf dem Meeresgrund vor Usedom liegen noch immer viele Tonnen Munition aus dem Zweiten Weltkrieg. Die zehnjährige Ada Harms liebt es, am Strand entlangzustreunen, auf der Suche nach allerlei Strandgut. Karin Lossow weiß um die Sammelleidenschaft der Kleinen. Um Ada zu schützen, sucht sie regelmäßig selbst den Strand nach gefährlichen Phosphorklumpen ab. Adas Vater Raik Harms hat sich auf das Bergen von Kampfmitteln spezialisiert.
Sender:
WDR
Sendedatum:
19.04.2022
Länge:
88 min
Aufrufe:
134

Weitere Folgen