Logo

Liebe auf Persisch: Roadmovie

vom 09.10.2021

Liebe auf Persisch: RoadmovieHier klicken um das Video abzuspielen
Ginge es nach dem Münchner Jungunternehmer Robert Leitner, könnte sein Vater Achim getrost bleiben, wo der Safran wächst. Und das ist der Iran. Dort vermutet ihn Roberts Mutter Irmi. Sie glaubt, dass der bankrotte Maschinenbauer nach Persien gereist ist, um eine alte Rechnung einzutreiben. Seiner Mutter zuliebe fliegt Robert also nach Teheran. Begrüßt wird er dort von der selbstbewussten Deutschlehrerin Shirin. Sie ist die Nichte von Teppichhändlerin Mehrnaz, der Achim einst eine Webmaschine verkaufte, die aber nie bezahlt wurde. Robert findet zudem heraus, dass sein Vater wohl häufiger im Iran war.
Sender:
WDR
Sendedatum:
09.10.2021
Länge:
88 min
Aufrufe:
799

Weitere Folgen