Logo

Der Hodscha und die Piepenkötter: Politkomödie über den Zusammenprall zweier Kulturen

vom 01.11.2021

Der Hodscha und die Piepenkötter: Politkomödie über den Zusammenprall zweier KulturenHier klicken um das Video abzuspielen
Machthungrig, trinkfest und siegessicher: Ursel Piepenkötter, amtierende Bürgermeisterin von Lautringen, steht kurz davor, für ihre Partei in die Wahl zu ziehen. Doch die türkische Gemeinde der Stadt will endlich ihre neue Moschee bauen. Was deren Geistlichen, den neuen Hodscha, erfreut, bringt die Piepenkötter parteipolitisch enorm in die Bredouille. Es bleibt ihr nichts übrig, als die Pläne des Hodschas zu durchkreuzen. Doch dabei hat sie ihre Rechnung ohne Nuri Hodscha gemacht, der es mindestens genauso faustdick hinter den Ohren hat wie sie.
Sender:
WDR
Sendedatum:
01.11.2021
Länge:
88 min
Aufrufe:
232

Weitere Folgen