Logo

Heimatflimmern: Wildwechsel: Tiere auf Achse

vom 13.10.2023

Heimatflimmern: Wildwechsel: Tiere auf AchseHier klicken um das Video abzuspielen
Hirsche springen vor Autos, Kröten wandern über den Asphalt und Insekten kleben auf Windschutzscheiben. Viele Tierarten kreuzen auf der Suche nach Nahrung und Partnern unsere Straßen. Rothirsche ziehen weite Wege, um genügend Futter zu finden. Kröten wandern, um einen Partner zu finden und Fische müssen zu ihrem Laichplatz Flüsse hinaufsteigen. Für manche Arten wie den Fischotter sind die Verluste auf unseren Straßen bedrohlich. Denn Straßen töten nicht nur, sie zerschneiden Lebensräume. Diese Isolation kann zu einer genetischen Verarmung führen, die einige Arten in ihrem Bestand stark gefährdet. Gibt es Lösungen für diese Probleme?
Sender:
WDR
Sendedatum:
13.10.2023
Länge:
44 min
Aufrufe:
80

Weitere Folgen