Logo

die nordstory: Alt Rehse - Ein Dorf zwischen Gestern und Morgen

vom 20.10.2021

die nordstory: Alt Rehse - Ein Dorf zwischen Gestern und MorgenHier klicken um das Video abzuspielen
Das Dorf Alt Rehse am Westufer des Tollensesees inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte ist ein Ort mit einer mehr als 800-jährigen wechselvollen Geschichte. Gerade erst hat der 65 Hektar große Park am See seine Türen für Hotelgäste geöffnet. Vier Jahre lang hat Unternehmerin Gabriele Wahl-Multerer den Park und seine Gebäude saniert.
Sender:
NDR
Sendedatum:
20.10.2021
Länge:
58 min
Aufrufe:
16

Weitere Folgen