Logo

Aufgspuit!

Aktuelle Folge

Aufgspuit!: Schmidbauer mit Klaus Eberhartinger

vom 24.03.2024

Aufgspuit!: Schmidbauer mit Klaus EberhartingerHier klicken um das Video abzuspielen
Austria-Rock pur: Bekannt ist Klaus Eberhartinger (Jahrgang 1950) vor allem als Frontsänger der "Ersten Allgemeinen Verunsicherung" (EAV), der er seit 1981 angehört und die bereits Ende der Siebziger erste Erfolge feierte. Mit dem Album "Geld oder Leben!" gelang ihr schließlich 1985 der Durchbruch im kompletten deutschsprachigen Raum. Mit Titeln wie "Ba-Ba-Banküberfall", "Ich bin der Märchenprinz" und "Küss die Hand" landete sie Hits, die in den Charts auf der ganzen Welt ganz weit oben einschlugen. 1991 wurde der Band der World Music Award verliehen. 2010 erschien ihr aktuelles Album "Neue Helden braucht das Land". Die EAV ist jedoch nicht nur eine Klamauk-Band. Sehr stark ist ihr Engagement gegen Rechtsextremismus (z. B. in Liedern wie "Eierkopf-Rudi", "Wir marschieren").Eberhartinger prägte den Stil der Band entscheidend und erfand sich immer wieder neu. Mit witzigen Texten, extravaganten Outfits und geballter Bühnenpräsenz reißt Eberhartinger sein Publikum mit. Seine charakteristischen und ausdrucksstarken Tanzschritte sowie seine wandelbare Stimme haben ihn zu einem unverwechselbaren Künstler gemacht.Doch nicht nur auf der Bühne bewegt sich Eberhartinger sicher: Im Mai 2007 gewann er zusammen mit Tanzpartnerin Kelly Kainz die dritte Staffel des ORF-Fernsehformats "Dancing Stars" und moderiert seit 2008 an der Seite von Mirjam Weichselbaum die Sendung. Außerdem machte er sich auch als Autor einen Namen.Gemeinsam mit Werner Schmidbauer wird sich der Garant für gute Unterhaltung und Partylaune durch sein Leben musizieren und dabei nicht nur die EAV-Hits, sondern auch ganz persönliche Lieblingslieder singen.
Sender:
BR
Sendedatum:
24.03.2024
Länge:
89 min
Aufrufe:
25

Weitere Folgen