Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 1 - 20 von 106 in Dokus und Reportagen von arte

Filter nach Länge

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

  • (-) Wissen und Kultur

Sortieren nach

▶ 12 min

Mit offenen Karten vom 13.05.20 | arte

Chinafrika?: Kleidung, Handy, Motorräder – die meisten Produkte auf dem afrikanischen Markt sind heute "made in China". Der afrikanische Kontinent liefert China nicht nur Rohstoffe und günstige Arbeitskräfte, sondern ist auch geopolitisch ein ...

▶ 12 min

Mit offenen Karten vom 11.05.20 | arte

Transnistrien, ein Land, das es nicht gibt: In dem kleinen Land scheint die Zeit stehen geblieben zu sein – die Straßen erinnern bis heute an die Ära der Sowjetunion. Das abtrünnige Gebiet blieb bislang ohne internationale Anerkennung und ist zu einer ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten - Kann Großbritannien auf den Commonwealth setzen? vom 09.05.20 | arte

Großbritannien möchte sich nach dem Brexit der weiten Welt öffnen und zeigen, dass es Europa nicht braucht. Daher beschwört auch Premierminister Boris Johnson gern den "Traum vom Empire". Doch ist das Commonwealth für das Vereinigte Königreich ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 08.05.20 | arte

Das Ende der Kohle?: Heute setzen die Volkswirtschaften vor allem auf erneuerbare Energien, Erdöl und Erdgas. Doch auch Kohle spielt im weltweiten Energiemix weiter eine wichtige Rolle. Ihr Einsatz geht allerdings zulasten der Umwelt. Immerhin entfällt die ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 06.05.20 | arte

Frischer Wind im Karibischen Meer?: Die Karibischen Inseln Kuba, Jamaika und Dominikanische Republik sind derzeit einem starken Wandel unterworfen ist: Niedergang des Sozialismus, Infragestellung des US-amerikanischen Interventionismus, zunehmend Interesse ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 05.05.20 | arte

Migration in Afrika: Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung kommen die meisten afrikanischen Migranten nicht über das Mittelmeer nach Europa, sondern lassen sich in anderen Teilen Afrikas nieder. "Mit offenen Karten" wirft einen Blick auf die ...

▶ 12 min

Mit offenen Karten vom 02.05.20 | arte

Eisenbahn - Verkehrsmittel der Zukunft: Transporte oder Reisen mit der Eisenbahn sind weitaus umweltschonender als mit dem Flugzeug, mit Auto oder Lkw. China setzt heute in großem Umfang auf die Schiene, insbesondere mit der Initiative "Neue ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 25.04.20 | arte

Die Welt der Sprachen: Babylonisches Gewirr: Über die geopolitische Dimension von Sprachen, die Ursache für Konflikte sein können (z.B. Katalonien, Krim-Konflikt) oder den Machtfaktor von Sprachen im Zeitalter von Soft Power (etwa der Wettbewerb zwischen ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 18.04.20 | arte

Handel - die Eroberung der Meere: Die Eroberung der Seewege verrät einiges über die Geschichte der Menschheit, den Handel zwischen Völkern und das Streben nach Macht. ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten - Seekabel: der unsichtbare Krieg vom 16.04.20 | arte

Über 400 Kabel am Meeresboden gewährleisten das einwandfreie Funktionieren des Internets und ermöglichen über 99 Prozent des interkontinentalen Austauschs. Für das "Netzwerk" interessieren sich Staaten, Geheimdienste und Internetriesen mehr denn ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 16.04.20 | arte

Seekabel - Der unsichtbare Krieg: Über 400 Kabel am Meeresboden gewährleisten das einwandfreie Funktionieren des Internets und ermöglichen über 99 Prozent des interkontinentalen Austauschs. Für das "Netzwerk" interessieren sich Staaten, ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten - Die weltweite Verbreitung von Stechmücken vom 14.04.20 | arte

Malaria, Chikungunyafieber, Zika-Virus und Denguefieber haben eins gemeinsam: All diese Epidemien werden durch Stechmücken übertragen. Inspiriert von Erik Orsennas Buch "Géopolitique du moustique", stellt "Mit offenen Karten" das ganz ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 14.04.20 | arte

Die weltweite Verbreitung von Stechmücken: Malaria, Chikungunyafieber, Zika-Virus und Denguefieber haben eins gemeinsam: All diese Epidemien werden durch Stechmücken übertragen. ...

▶ 12 min

Mit offenen Karten - Weinbau auf dem Vormarsch vom 09.04.20 | arte

Wer hätte gedacht, dass die Franzosen in den Ausläufern des Himalayas einen chinesischen Cabernet Sauvignon anbauen? Oder dass der ungarische Tokajer italienischen, spanischen und amerikanische Investoren gehört? In Europa wird Wein immer noch stark mit ...

▶ 12 min

Mit offenen Karten vom 09.04.20 | arte

Weinbau auf dem Vormarsch: Wer hätte gedacht, dass die Franzosen in den Ausläufern des Himalayas einen chinesischen Cabernet Sauvignon anbauen? Oder dass der ungarische Tokajer italienischen, spanischen und amerikanische Investoren gehört? In Europa wird ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten - Wenn der Sport politisch ist vom 07.04.20 | arte

Was wäre, wenn man Sport weltweit als politisches Instrument nutzen würde? Ausgehend von den Olympischen Spielen, die als Fortsetzung der Machtkämpfe der Staaten in der Arena angesehen werden können, zeigt diese Folge, dass es zu Zeiten von Globalisierung ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 07.04.20 | arte

Wenn der Sport politisch ist: Was wäre, wenn man Sport weltweit als politisches Instrument nutzen würde? Ausgehend von den Olympischen Spielen, die als Fortsetzung der Machtkämpfe der Staaten in der Arena angesehen werden können, zeigt diese Folge, dass es ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten - Die Beschleunigung der Welt vom 04.04.20 | arte

Eile und Rasanz haben mittlerweile alle Wirtschaftszweige und Kontinente erfasst und prägen das Leben der Menschen weltweit. Die Sendung zeichnet die Etappen dieser in der Tat unglaublichen Entwicklung nach – ist es doch noch nicht allzu lange her, dass ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten vom 04.04.20 | arte

Die Beschleunigung der Welt - Von der Sonnenzeit zur Nanosekunde: Eile und Rasanz haben mittlerweile alle Wirtschaftszweige und Kontinente erfasst und prägen das Leben der Menschen weltweit. ...

▶ 13 min

Mit offenen Karten - Der Sand wird knapp vom 03.04.20 | arte

Sand ist nach Luft und Wasser der weltweit am meisten verwendete Rohstoff. Seine Vorkommen – ob in Flüssen, auf Meeresgründen oder in der Wüste – sind schier unbegrenzt. Dennoch drohen Engpässe. Die Sendung erkundet die wirtschaftlichen, ökologischen, ...