Logo

Morden im Norden: Falsche Dosis

vom 05.05.2022

Morden im Norden: Falsche DosisHier klicken um das Video abzuspielen
Am Ufer der Trave treibt eine Frauenleiche. Auf den ersten Blick deutet alles auf einen Selbstmord hin. Die Apothekerin Elke Burau scheint von einer Brücke ins Wasser gesprungen und ertrunken zu sein. Doch dann erfahren die Kommissare, dass Elke Burau eine wichtige Zeugin in einem Fall von Medikamentenbetrug war. Der Staatsanwalt verdächtigt den Apotheker Paul Wagner, teure Krebsmittel gestreckt zu haben, um diese mehrfach abzusetzen.
Sender:
NDR
Sendedatum:
05.05.2022
Länge:
48 min
Aufrufe:
270

Weitere Folgen