Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co. vom 12.06.19

Geschichten aus dem Leipziger Zoo - Geier Sturzflug Es ist kalt geworden in Leipzig, nachts wird es Minusgrade geben. Das Königsgeier-Pärchen und zwei Nimmersatte aus der Freiflugvoliere sollen ins warme Winterquartier umziehen. Ein Fall für Sabine Olbrich. Sie hat sich für das Einfangen der Aas-Spezialisten etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ihr Plan: Mit Futter locken und dann zugreifen. Allerdings muss Sabine schnell feststellen, dass - zumindest heute - mit dieser Taktik nicht viel zu holen ist. Doch es gibt ja noch den bewährten Plan B. Blitz-Visite In Afrika herrscht große Freude. Über Nacht hat Zebrastute Laila ein Jungtier zur Welt gebracht. Nach einem Tag der Ruhe, wo sich Mutter und Kind nach den Strapazen der Geburt erholen konnten, steht nun der erste Arztbesuch an. Es soll geklärt werden, wie es dem Nachwuchs geht - und wie es um den kleinen Unterschied steht. Tierärztin Dr. Sandra Langguth und ihrem Team bleiben dafür nur wenige Minuten - Mama und Baby waren bisher noch nie getrennt. Grüne Armee Im Gondwanaland haben sich ungebetene Gäste breitgemacht. Kein Wunder, denn bei 26 Grad Lufttemperatur fühlen sich Fliegen, Spinnen und andere kleine Plagegeister pudelwohl. Um den lästigen Insekten Einhalt zu gebieten, setzt Seniorkurator Fabian Schmidt auf ganz spezielle Abwehrkräfte. Hinter den Kulissen wird eine kleine Armee mit Korallenfingern zusammengestellt. Die Rekruten sind grüne Laubfrösche mit unbändigem Appetit.
Datum:
12.06.19
Länge:
25 min
Aufrufe:
4