Logo

Eine Geschichte des Antisemitismus: Von der Emanzipation zur Shoah: 1791 - 1945

vom 16.04.2024

Eine Geschichte des Antisemitismus: Von der Emanzipation zur Shoah: 1791 - 1945Hier klicken um das Video abzuspielen
Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit? Die Französische Revolution ließ die europäischen Juden auf ein Ende der Diskriminierung hoffen. Doch bald schon brachten politische Bewegungen und pseudowissenschaftliche Strömungen neue Formen des Judenhasses hervor – und einen neuen Begriff: Antisemitismus. 
Sender:
arte
Sendedatum:
16.04.2024
Länge:
57 min
Aufrufe:
65

Weitere Folgen