Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 141 - 160 von 937 in Dokus und Reportagen von arte

Filter nach Länge

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

Sortieren nach

▶ 53 min

Stax Records - Wo der Soul zu Hause ist vom 19.06.20 | arte

Rassentrennung auf politischer, musikalischer Durchbruch auf der anderen Seite: Die späten 50er Jahre sind ein düsteres Kapitel der US-amerikanischen Geschichte. Mit der Gründung von Stax Records 1958 entstand ein Independant-Label, das mit Künstlern wie ...

▶ 53 min

ARTE Reportage vom 26.06.20 | arte

Großbritannien: Wer ließ Julian Assange ausspionieren?: Im Asyl in der Botschaft Ecuadors in London wurde der Wikileaks-Gründer Julian Assange jahrelang ausspioniert. Steckt die CIA dahinter? / Während die Europäer auf dem Weg zurück in die ...

▶ 53 min

Mythos Odessa vom 28.06.20 | arte

Kulturstadt zwischen den Welten: Berühmte Schriftsteller wie Iwan Bunin, Nikolai Gogol oder Isaak Babel haben in der schönen Stadt am Schwarzen Meer erkennbar ihre Spuren hinterlassen. Aber auch prägende Bewohner des heutigen Odessa kommen zu Wort. Die ...

▶ 53 min

Als die Impressionisten Japan entdecken vom 21.06.20 | arte

Ab 1853 öffnet sich Japan dem Westen. Zahlreiche Kunstgegenstände und Holzschnitte finden ihren Weg nach Europa. Die Impressionisten und später die künstlerische Avantgarde Europas erliegen dieser einen Leidenschaft: dem Japonismus. 150 Jahre nach Beginn ...

▶ 53 min

GEO Reportage vom 22.06.20 | arte

Bird Island - Allein unter Pinguinen: Kaum ein Ort ist dichter besiedelt als Bird Island - zumindest was Pinguine, Seevögel und Robben betrifft. Nur wenige Menschen dürfen dieses subantarktische Tierreich betreten, und sie müssen viel Zeit mitbringen. ...

▶ 53 min

GEO Reportage vom 22.06.20 | arte

Die Oldtimer von Curaçao: Wer auf der Karibik-Insel Curaçao ein Auto besitzt, das mindestens 30 Jahre alt ist, kann ganz offiziell ein sogenannter Wabi-Boy werden. Der Wabi-Club mit seinen über 100 Mitgliedern ist einer der ältesten Oldtimerclubs in der ...

▶ 53 min

Hafen der Zukunft vom 03.07.20 | arte

Mehr als 90 Prozent aller Güter werden auf dem Seeweg transportiert. Doch die Schiffe werden immer größer. Das stellt die Häfen in Europa vor neue Herausforderungen: Sie sind oft nicht in der Lage, diesen XXL-Frachtern einen Ankerplatz zu geben. In Zukunft ...

▶ 53 min

César - Objektkünstler & Bildhauer vom 27.06.20 | arte

Mit seinen Kompressionen, Skulpturen, Abdrücken und Expansionen erschütterte César Baldaccini die Grundfesten der klassischen Bildhauerei und stellte die Weichen für eine zeitgemäße Kunst. Mit Hilfe einer hydraulischen Presse komprimierte er Metallteile ...

▶ 53 min

Algen vom 03.07.20 | arte

Ein unbekannter Rohstoff: Algen – sie verschmutzen unsere Strände und verpesten unsere Gewässer. Ist das nur die halbe Wahrheit? Können sie Erdöl ersetzen und eine Welt ohne Plastik schaffen, Krankheiten heilen und die Welt ernähren? Die spannende ...

▶ 53 min

Zsa Zsa Gabor, Königin des roten Teppichs vom 05.07.20 | arte

Diva und Hollywood-Star Zsa Zsa Gabor erlebte alles, was Hollywood zu bieten hatte: Aufmerksamkeit, Glamour und medialen Erfolg. Doch die gebürtige Ungarin (1917-2016) zahlte dafür einen hohen Preis. Als Schauspielerin blieb ihr eine Karriere versagt, sie ...

▶ 52 min

Die Wahrheit über die Lüge vom 06.09.19 | arte

Jeder Mensch lügt, jeden Tag sogar mehrfach. Das gilt zwar als unmoralisch, scheint aber ein uraltes Naturerbe zu sein. Auch Tiere schwindeln für ihren Vorteil. Und auch nicht jede Lüge ist zu verurteilen. Manche gelten als Schmierstoff für das tägliche ...

▶ 52 min

Liebt mich! vom 18.09.19 | arte

Aurore, Pierre und Thomas haben lange Zeit geglaubt, keine Chance auf Liebe und Partnerschaft zu haben. Der Grund: Dass diese Vorurteile überwindbar sind, zeigt Stéphanie Pillonca in einer eindringlichen Dokumentation, für die sie die Teilnehmer eines ...

▶ 52 min

ARTE Reportage vom 05.10.19 | arte

Irak: Die Waisen von Mosul: Zum 26. Mal werden in Bayeux die besten Reportagen über die Konflikte der Welt gekürt. / Die Kinder von IS-Kämpfern sind im Irak geächtet. Seit dem Fall von Mosul sammelten sich mehr als 45.000 Kinder von IS-Terroristen in den ...

▶ 52 min

Die Wälder des Nordens vom 18.01.20 | arte

Die Dokumentation zeigt die Bedeutung des Borealis-Waldes und stellt die neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnisse vor. Bekannt als "Taiga" oder "Schneewald" zeichnet der boreale Wald sich dadurch aus, dass er periodisch abbrennt, um ...

▶ 52 min

Das Heilige Grab Jesu Christi vom 11.04.20 | arte

Ein ewiger Streit: Die Kirche vom Heiligen Grab in Jerusalem teilen sich sechs christliche Glaubensgemeinschaften: Griechisch-Orthodoxe, Katholiken, Armenier, Kopten, Syrisch-Orthodoxe und Äthiopier. Ihr Zusammenleben unterliegt festen Regeln über die ...

▶ 52 min

Dichter und Abenteurer - Blaise Cendrars vom 10.05.20 | arte

Blaise Cendrars Werk spiegelt die rauschhafte Auf- und Umbruchsstimmung wider, die von Europa ausgehend die Welt im letzten Jahrhundert in zwei Kriege stürzte. Der Schriftsteller war mittendrin, als Reisender zwischen Peking, Petersburg und New York, als ...

▶ 52 min

Das Gen (2/2) vom 22.05.20 | arte

Wie wir entscheiden, wer wir sein werden: Von den ersten Vererbungstheorien antiker Denker bis hin zur Entdeckung der Doppelhelix: Die Erforschung der Genetik ist geprägt von Rückschlägen und Durchbrüchen, menschlichem Leid und Wissensdrang. ...

▶ 52 min

Das Gen (1/2) vom 22.05.20 | arte

Warum wir sind, wie wir sind: Von den ersten Vererbungstheorien der antiken Denker bis hin zur Entdeckung der Doppelhelix: Die Erforschung der Genetik ist geprägt von Rückschlägen und Durchbrüchen, menschlichem Leid und Wissensdrang. ...

▶ 52 min

Matisse - Auf der Suche nach dem Licht vom 24.05.20 | arte

Der französische Maler Henri Matisse war von einer Suche nach Licht beseelt, die ihn immer weiter nach Süden führte. In sonnigen Ländern wie Spanien, Algerien, Marokko und Polynesien fand er die Inspiration für die einzigartige Farbintensität seiner Werke. ...