Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 141 - 160 von 1.009 von arte

Filter nach Länge

  • (-) nur ganze Sendungen

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Sortieren nach

▶ 44 min

Das geheime Leben der Rothirsche vom 21.10.20 | arte

Majestätisch, machtvoll, stolz: Schon oft wurde der "König der Wälder" gefilmt. Meist als röhrender Brunfthirsch, der im Herbst um die Weibchen kämpft. Doch wie der Rothirsch den Rest des Jahres "tickt", wird selten gezeigt. Dabei sind ...

▶ 79 min

Das Gesetz der Serengeti vom 28.10.20 | arte

In den 1960er Jahren begeben sich fünf Wissenschaftler in die entlegensten Gebiete der Erde, um die komplexen Zusammenhänge verschiedener Ökosysteme zu erforschen. Ihre Erkenntnisse liefern Antworten auf die größten Herausforderungen unserer Zeit. Der ...

▶ 53 min

Das Rätsel Francis Bacon vom 08.08.20 | arte

Francis Bacon war der lauteste, wildeste, betrunkenste, masochistischste und gleichzeitig gefragteste und teuerste britische Künstler des 20. Jahrhunderts. In dieser Dokumentation erzählen Experten und Freunde, einige von ihnen zum ersten Mal, von ihrem ...

▶ 54 min

Dekadenz (1/2) vom 30.09.20 | arte

(1): Sehnsucht nach Lust und Verfall: Erst die Orgie, dann der Untergang: Dekadenz ist der Anfang vom Ende, lautet der Verdacht, für Zivilisationen und Kulturepochen. ...

▶ 53 min

Dekadenz (2/2) vom 30.09.20 | arte

(2): Kampf gegen den Untergang: Die Dokumentation folgt dem Fotografen Vincent Jarousseau nach Denain in Nordfrankreich und erzählt von der Wut der Menschen auf die Pariser Elite. Er entdeckt dabei das Dekadente als neuen Kampfbegriff der Kulturen zwischen ...

▶ 44 min

Deltas der Welt vom 21.10.20 | arte

Yukon - Arktische Wildnis: Es gibt nur wenige Gegenden, die so karg sind wie das Yukon-Delta im Westen Alaskas. Die meisten der 25.000 Einwohner gehören zur Eskimo-Volksgruppe der Yupik. Im Sommer arbeiten sie vor allem als Lachsfischer, um für den langen ...

▶ 90 min

Der Flussbaumeister vom 15.08.20 | arte

Wie Tulla den Rhein begradigte: Kein anderer Fluss in Europa wurde so stark vom Menschen gestaltet wie der Rhein. Die Idee dafür lieferte der Ingenieur Johann Gottfried Tulla inmitten der Napoleonischen Kriege. Seine Rheinbegradigung brachte sicheres ...

▶ 44 min

Der geheimnisvolle Brillenbär vom 18.09.20 | arte

Die Hochebenen der Anden sind der natürliche Lebensraum des Brillenbären. Zum ersten Mal erforscht ein ecuadorianisches Wissenschaftlerteam die Lebensweise der letzten verbleibenden Bärenart Südamerikas und folgt den Spuren zweier Weibchen und ihrer ...

▶ 90 min

Der gute Bulle vom 22.10.20 | arte

Friss oder stirb: Armin Rohde erlebt als "guter Bulle" Fredo Schulz einen brisanten Sonderermittlungseinsatz im Drogendezernat Berlin-Neukölln. Ein verdeckter Ermittler wurde erschossen und der ausgebuffte Polizeirat Schulz, Witwer und ...

▶ 90 min

Der gute Bulle - Nur Tote reden nicht vom 29.10.20 | arte

Der Zoll stellt auf dem Flughafen eine sogenannte Schluckerin mit über einem Kilo Kokain im Körper. Als die Hauptkommissare Fredo und Milan die Kolumbianerin auf die Wache bringen wollen, wird Milan auf einer Raststätte erschossen ... - Die Hauptrolle des ...

▶ 56 min

Der Ku-Klux-Klan - Eine Geschichte des Hasses (1/2) vom 06.10.20 | arte

Der Ku Klux Klan ist die älteste terroristische Organisation der USA. Der 1865 gegründete Geheimbund hat viele Jahrzehnte überlebt und ging selbst aus Niederlagen noch gestärkt hervor. Seit über 150 Jahren macht der Klan immer wieder Schlagzeilen; sein von ...

▶ 58 min

Der Ku-Klux-Klan - Eine Geschichte des Hasses (2/2) vom 06.10.20 | arte

Der Ku Klux Klan ist die älteste terroristische Organisation der USA. In dieser Folge: In Reaktion auf die Bürgerrechtsbewegung der 1960er Jahre erlebt auch der Ku-Klux-Klan einen neuen Aufschwung – vornehmlich in den Südstaaten. In seinem rassistisch ...

▶ 26 min

Der Louvre in Abu Dhabi vom 20.10.20 | arte

Eine neue Oase der Kunst: Der Louvre in Abu Dhabi: Der französische Stararchitekt Jean Nouvel entwarf ein spektakuläres Gebäude, das moderne Architektur mit arabischer Tradition verbindet. Die Sammlung hat den Ehrgeiz, einen Überblick über die gesamte ...

▶ 54 min

Der Louvre zieht um vom 04.10.20 | arte

Im Verborgenen, größtenteils unterhalb der Seine, befinden sich 250.000 weitere, unausgestellte Werke des Louvre. Allerdings werden sie dort von Hochwassern bedroht, weshalb die Skulpturen, Gemälde und Keramiken ins rund 200 Kilometer entfernte Liévin ...

▶ 106 min

Der Mann, der die Welt rettete vom 21.07.20 | arte

Der Dokumentarfilm erzählt die wahre Geschichte über einen Mann, der einen nuklearen Holocaust zu verhindern wusste. Der frühere Oberst der sowjetischen Armee Stanislaw Petrow hatte 1983 für ein paar entscheidende Minuten das Schicksal der Welt in seiner ...

▶ 52 min

Der Neandertaler vom 03.10.20 | arte

Auf den Spuren unserer Vorfahren: Lange bevor der Homo sapiens die Erde bevölkerte, hatte sich eine andere menschliche Art – der Neandertaler – auf dem eurasischen Kontinent ausgebreitet. Mithilfe neuer archäologischer Verfahren konnten Paläoanthropologen ...

▶ 81 min

Der Reichstag vom 04.10.20 | arte

Geschichte eines deutschen Hauses: Das Reichstagsgebäude in Berlin erlebte eine wechselvolle Geschichte. Das Dokudrama nimmt Menschen in den Fokus, die zwischen Kaiserzeit und heute eng mit dem Gebäude verbunden waren. ...

▶ 52 min

Der Schatz im Wüstensand vom 26.09.20 | arte

Turkmenistans antikes Erbe: Turkmenistan gehört zu den unbekanntesten und verschlossensten Ländern der Welt. Einst galt das Land als die ärmste Region der Sowjetunion. Heute haben Erdöl und Erdgas Turkmenistan reich gemacht. ...

▶ 141 min

Der schöne Mai vom 26.08.20 | arte

Mai 1962, der erste Friedensmonat nach sieben Jahren Algerienkrieg. Was ist davon in der französischen Hauptstadt zu spüren? Regisseur Chris Marker liefert einen essayistischen Querschnitt durch die Bewusstseinslage der Pariser Bevölkerung.Mehr (Lädt...) ...

▶ 97 min

Der Staub Amerikas vom 16.06.19 | arte

Wie ein langes Gedicht erzählen die Episoden dieses eindrucksvollen Dokumentarfilms die Geschichte Amerikas. Nicht als Abfolge chronologischer Ereignisse, sondern als Summe kleiner Geschichten, die ohne Dialoge und ohne Kommentar die Geschichte eines ...