Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 121 - 140 von 611 in Dokus und Reportagen von arte

Filter nach Länge

  • (-) nur ganze Sendungen

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

Sortieren nach

▶ 53 min

Großbritannien, 24 Stunden vom 11.06.20 | arte

Der aus der Vogelperspektive gedrehte Film veranschaulicht das doppelte Gesicht der britischen Nation, die sich im Laufe der Geschichte zusammengerauft hat. Die Landschaften spiegeln die Spaltungen wider, die heute erneut ihre Einheit bedrohen. Ein Porträt ...

▶ 53 min

Toulouse-Lautrec - Der Tausendsassa vom 14.06.20 | arte

Henri de Toulouse-Lautrec ist berühmt für seine post-impressionistischen Plakate und seine Frauenporträts aus der Halbwelt des Künstlerviertels Montmartre. Wie kein anderer fing er mit nur wenigen Strichen Bewegungen ein. Bis zu seinem Tod im Alter von 37 ...

▶ 53 min

Beethoven Reloaded vom 18.06.20 | arte

Ludwig van Beethoven ist weit mehr als nur ein Inbegriff europäischer Kultur: Er ist zu einem Synonym für Klassik geworden. Das Porträt bringt das unerschöpfliche Potenzial des Komponisten allen Menschen, vom interessierten Laien bis zum musikalischen ...

▶ 53 min

Der gefälschte Mond von Galileo Galilei vom 20.06.20 | arte

Auf der Spur eines Skandals: Die Geschichte klingt wie ein packender Thriller: Knapp 400 Jahre nach seiner Veröffentlichung taucht auf dem internationalen Buchmarkt ein bisher unbekanntes Exemplar von Galileo Galileis "Sidereus Nuncius", dem ...

▶ 53 min

Stax Records - Wo der Soul zu Hause ist vom 19.06.20 | arte

Rassentrennung auf politischer, musikalischer Durchbruch auf der anderen Seite: Die späten 50er Jahre sind ein düsteres Kapitel der US-amerikanischen Geschichte. Mit der Gründung von Stax Records 1958 entstand ein Independant-Label, das mit Künstlern wie ...

▶ 53 min

Als die Impressionisten Japan entdecken vom 21.06.20 | arte

Ab 1853 öffnet sich Japan dem Westen. Zahlreiche Kunstgegenstände und Holzschnitte finden ihren Weg nach Europa. Die Impressionisten und später die künstlerische Avantgarde Europas erliegen dieser einen Leidenschaft: dem Japonismus. 150 Jahre nach Beginn ...

▶ 53 min

GEO Reportage vom 29.06.20 | arte

Dänemark: Königin Margrethe und ihr Sommerschloss: Schloss Gråsten ist Sommersitz der dänischen Königin. Damit Margrethe II. im malerischen Südjütland Urlaub machen kann, treffen ihr Hofstaat und das dänische Volk jedes Jahr reichlich Vorbereitungen. ...

▶ 53 min

GEO Reportage vom 29.06.20 | arte

Wilde Schweiz: Von Ringern und Schwingern: Schwingen oder "Hosenlupf" ist eine Variante des Ringens und die Nationalsportart der Schweiz. Große und kräftige Männer ringen in Sägemehl nach festen Regeln miteinander. Die uralte Tradition ist die ...

▶ 53 min

Menschenhandel - Eine kurze Geschichte der Sklaverei vom 30.06.20 | arte

1620-1789: Der Zucker und die Aufstände: Wie wurde Afrika zum Drehkreuz des Menschenhandels? Dokureihe. Folge 3: Im 17. Jahrhundert entbrannte im Atlantik die Schlacht um den Zucker. Mithilfe von Banken und Versicherungsgesellschaften systematisierte sich ...

▶ 53 min

Fußball um jeden Preis vom 03.06.20 | arte

Für den achtzehnjährigen Abdel beginnt ein entscheidendes Jahr. Seit fünf Jahren trainiert der talentierte Nachwuchsfußballer beim Havre Athlétic Club (HAC), einem der besten und anspruchsvollsten Ausbildungszentren in Europa. Die folgenden Monate sollen ...

▶ 53 min

ARTE Reportage vom 10.07.20 | arte

Afghanistan / Argentinien: Afghanistan: Zarifa Ghafari ist die jüngste und erste Frau als Bürgermeisterin in einer Stadt an der Grenze zu den Taliban.In einer der konservativsten und gefährlichsten Regionen des Landes ... / Alle 32 Stunden wird in ...

▶ 53 min

Ägyptens versunkene Hafenstadt vom 11.07.20 | arte

Ein Mythos taucht auf: Auf der Suche nach einer vergessenen Metropole: Vor der Küste Ägyptens schlummert auf dem Meeresgrund die antike Hafenstadt Herakleion - nur wenige Meter unter der Wasseroberfläche, verschüttet unter Sand und Schlamm. Spannende ...

▶ 53 min

Die Sonnenstadt der Pharaonen vom 10.07.20 | arte

Der größte und prachtvollste Tempel des Alten Ägypten wird dort ausgegraben, wo sich heute die Millionenmetropole Kairo erstreckt. Für die Archäologen ist es die einmalige Chance, Heliopolis, die Stadt der Sonne, wiederauferstehen zu lassen. Für jeden ...

▶ 53 min

Pop Utopia (1/2) vom 09.07.20 | arte

Der Traum von Gerechtigkeit: Die zweiteilige Doku zeichnet ein fesselndes Porträt der großen Träume der Popkultur im 20. und 21. Jahrhundert. Anhand des Soundtracks der Jahrzehnte werden nimmt die Kulturjournalistin Sarah Doraghi die großen Utopien unter ...

▶ 53 min

Kupka vom 05.07.20 | arte

Pionier der abstrakten Kunst: In seinen langen Lebensjahren sah Frantisek Kupka (1871-1957), wie sich zahlreiche moderne Kunstrichtungen wie Impressionismus, Futurismus, Kubismus, Dadaismus und Suprematismus einander ablösten. ...

▶ 53 min

Nach dem Eis vom 13.07.20 | arte

Was passiert mit der Arktis?: Der Klimawandel in der Arktis beunruhigt die Menschen schon seit einigen Jahren. Im hohen Norden verbinden sich mit der Eisschmelze jedoch auch große Hoffnungen. Dort werden begehrte Bodenschätze freigelegt, die den Inuit ein ...

▶ 53 min

Gerhard Schröder - Schlage die Trommel vom 14.07.20 | arte

Gerhard Schröder war der letzte Kanzler der SPD. Seither ging es mit der Partei bergab, das Label "Volkspartei" scheint nicht länger zu gelten. Welche Verantwortung trägt Schröder für diesen Abstieg? Wie kam es zu dem beispiellosen Reformprogramm ...

▶ 53 min

ARTE Reportage vom 17.07.20 | arte

Pakistan / Nigeria: Pakistan: In der größten Psychiatrie Asiens leben 1700 Patientinnen – in Karatschi nennen sie die Frauen, die oft Opfer von Gewalt wurden, "Gespenster". / Nigeria: Der Verfall des Rohölpreises als Folge der Corona-Krise hat ...

▶ 53 min

Vergessene Wracks vom 18.07.20 | arte

Schwarze Tränen der Meere: Vor den Küsten der Welt liegen tickende Zeitbomben, von denen die Öffentlichkeit bisher kaum etwas ahnt: 6.300 Wracks, gesunken im Zweiten Weltkrieg, verrosten seit mehr als 70 Jahren im Meer. Forscher schätzen die in ihnen ...

▶ 53 min

Sicherheit auf See vom 18.07.20 | arte

Wer Schiffe baut, muss in Superlativen denken: Kreuzfahrtschiffe sind heute schwimmende Kleinstädte, Containerschiffe werden immer größer. Das ist nicht nur für die Schiffskonstrukteure eine Herausforderung, auch die Offiziere müssen heute eine Unmenge von ...