Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 121 - 140 von 1.420 in Wissen und Kultur von 3sat

Filter nach Länge

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Sortieren nach

▶ 58 min

scobel vom 08.09.16 | 3sat

Der Mensch und die Erde: Nie zuvor ist die Welt innerhalb kürzester Zeit so verändert worden wie in den letzten Jahrhunderten. Aufgrund der fundamentalen Eingriffe des Menschen sprechen Geologen vom "Anthropozän" - dem Erdzeitalter des Menschen. ...

▶ 59 min

scobel vom 15.09.16 | 3sat

Jeder fünfte ist von relativer Armut betroffen: Flüchtlinge kommen nach Deutschland und hoffen auf ein besseres Leben, auf Arbeit, eine Wohnung, Ausbildung für ihre Kinder. Wie realistisch sind diese Erwartungen? Die Gefahr, dass es zu einer Konkurrenz mit ...

▶ 59 min

scobel vom 22.09.16 | 3sat

Kriegsgeschehen, Flucht, Terror- oder andere Gewalterfahrungen, aber auch Hunger, Durst und extreme Armut können Auslöser für Traumata sein. Zusammen mit seinen Gästen blickt u.a. auf das Phänomen der Weitergabe von Traumata über die Generationen hinweg, ...

▶ 59 min

scobel vom 29.09.16 | 3sat

Lügenpresse-Vorwürfe, Hetzjagden auf Journalisten und ein allgemeiner Vertrauensverlust des Berufsstandes prägen die Wahrnehmung des Journalismus in der Öffentlichkeit. Verliert die vierte Gewalt und mit ihr die Demokratie ihr freiheitliches und ...

▶ 3 min

scobel vom 20.10.16 | 3sat

Gert Scobels persönliche Empfehlung: Mit Mitte zwanzig entdeckte die Astrophysikerin Anna Frebel während ihrer Promotion den ältesten bis dahin bekannten Stern. Ihr Buch kann als knappe Geschichte der Astrophysik gelesen werden kann und selbst ...

▶ 60 min

scobel vom 17.11.16 | 3sat

Ob Übergewicht, Alzheimer, Diabetes und Depressionen, Autismus, Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten - Forscher sehen immer mehr Zusammenhänge einer Vielzahl von Krankheiten mit bakteriellen Dysbalancen im Darm. Gert Scobel und seine Gäste ...

▶ 59 min

scobel vom 01.12.16 | 3sat

Was passiert, wenn die Vernunft am helllichten Tag schläft, statt uns zu beschützen und die bösen Geister der Dunkelheit zu vertreiben? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen. ...

▶ 59 min

scobel vom 08.12.16 | 3sat

Gutes Aussehens schafft Anerkennung und Bewunderung, aber auch Neid und Eifersucht. Vieles deutet darauf hin, dass Schönheit vor allem das Mittelmaß braucht, um sich als besondere Erscheinung von der Masse abzuheben. Gert Scobel diskutiert mit seinen ...

▶ 59 min

scobel vom 19.01.17 | 3sat

Hat die Vernunft die Wirkung von Mythen besiegen können? Gibt es aktuelle Mythen, etwa in der Politik, in Strategien des Wahlkampfes oder der Staatsführung? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen die Bedeutung von Mythen. ...

▶ 59 min

scobel vom 16.02.17 | 3sat

Die Kluft zwischen Arm und Reich: Wie wirkt sich das Auseinanderfallen unserer Gesellschaft in zentralen Lebensbereichen? Verändert sich unser Gesellschaftsverständnis durch zunehmende Armut? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen. ...

▶ 57 min

scobel vom 02.03.17 | 3sat

Wie bewährt sich interdisziplinäre Forschung in der Praxis? Kreativität und Kommunikation, aber auch neue Wege der Koordination und des Managements sind gefragt. Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen. ...

▶ 58 min

scobel vom 09.03.17 | 3sat

Die Frauenfrage ist immer auch eine Männerfrage: Feminismus - warum eigentlich? Ist die Gleichberechtigung von Mann und Frau nicht längst Realität? Weit gefehlt. Wie sieht er aus, der neue Kampf der Geschlechter? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen. ...

▶ 59 min

scobel vom 24.08.17 | 3sat

Wieviel Krise verträgt die Demokratie?: Es heißt, die Demokratie wäre die beste Regierungsform. Die einzige Alternative zu Willkür, Ungerechtigkeit und Faschismus. Tatsächlich ist die Demokratie im internationalen Vergleich und selbst in Europa ein ...

▶ 58 min

scobel vom 06.07.17 | 3sat

Wer die Zukunft kennt, kann sich auf sie einstellen, glaubt man: Welche Macht haben Prognosen? Wie groß ist die Gefahr des Missbrauchs? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, wie seriös Vorhersagen heute sind und welche Auswirkungen sie haben. ...

▶ 58 min

scobel vom 29.06.17 | 3sat

Menschen in Deutschland besitzen an die 10.000 Dinge: Warum wollen wir immer mehr haben? Was treibt uns an, uns zu verschulden, nur um immer mehr zu besitzen? Und dabei Ressourcen in einer unverantwortlichen Weise zu verbrauchen? Gert Scobel diskutiert mit ...

▶ 60 min

scobel vom 22.06.17 | 3sat

Bis heute gibt Alkoholismus Forschern Rätsel auf: Sind neue Medikamente ein wirksames Mittel gegen Alkoholsucht, oder führt kontrolliertes Trinken aus der Abhängigkeit? Welche Ansätze verfolgt die Psychotherapie? Und was kann und muss die Politik tun? ...

▶ 60 min

scobel vom 08.06.17 | 3sat

Nicht nur die Atommüll-Entsorgung führt zu düsteren Prognosen: Weshalb setzen wir uns im Alltag nicht mit existentiellen Gefahren auseinander? Vermeiden oder verdrängen wir Risiken? Wie planen wir unsere Zukunft? Überwiegen positive oder negative ...

▶ 58 min

scobel vom 31.08.17 | 3sat

Was ist echt und was ist falsch? Sind wir in der Lage, dies zu erkennen?: Wenn Wissenschaften Daten deuten, also Erkenntnisse konstruieren müssen, wie viel Wahrheit steckt dann noch in den Wissenschaften? Gert Scobel und seine Gäste diskutieren über ...

▶ 60 min

scobel vom 04.05.17 | 3sat

Wieviel Europa verträgt Europa?: Brauchen wir eine föderalistische EU oder müssen wir zurück zu einem Staatenbund, bei dem es bis auf einen losen Binnenmarkt keine Gemeinsamkeiten mehr gibt? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, was machbar und was ...

▶ 58 min

scobel vom 27.04.17 | 3sat

Um unsere Wälder ist es schlecht bestellt: Wie Menschen profitierten in hohem Maße vom Wald - gesundheitlich und ökonomisch. Wie aber behandeln wir diese überlebenswichtige Ressource? Wie gesund, wie krank ist der Lebensraum Wald? Gert Scobel diskutiert ...