Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 121 - 140 von 7.487 in Wissen und Kultur
▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 01.04.20 | ARD

Der Martini von James Bond: Warum geschüttelt statt gerührt? - Es ist ein eher ungewöhnlicher Ansatz, seinen Martini zu trinken: Geschüttelt statt gerührt. James Bond tut es. Aber wieso eigentlich? Vince Ebert erkärt es - und zeigt, was das mit dem ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 08.04.20 | ARD

Wie gewinnt man beim Eiertitschen? - Bald ist Ostern. Ein beliebter Brauch in vielen Familien: Eier gegeneinander schlagen - und wessen Ei kaputt geht, hat verloren. Welche physikalischen Gesetze dabei wirken und wie man die Gewinnchancen steigern kann, ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 15.04.20 | ARD

Wie funktioniert ein Gepäckscanner? - Pfefferspray oder volle Wasserflaschen: Gepäckscanner erkennen, was im Flugzeug gefährlich werden könnte. Was viele nicht wissen: Auch Marzipan mögen die Geräte gar nicht. Warum das so ist und wie die Scanner arbeiten, ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 22.04.20 | ARD

Warum liebt das Universum Sechsecke - Das Sechseck scheint ein beliebter Grundbaustein der Natur zu sein. Wo es überall auftaucht und was es im Gegensatz zu anderen Formen leisten kann, erklärt Vince Ebert. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 29.04.20 | ARD

Warum gibt's Hydraulik im Fitnessstudio? - Vince Ebert drückt die Hantelbank! Der Grund: Er will wissen, wie Fitnessgeräte dank Hydraulik funktionieren. Denn ohne Druck wären viele Geräte zum Muskelaufbau sinnlos. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 06.05.20 | ARD

Wie sich Einmachgläser öffnen lassen - Sich nie wieder über zu fest verschlossene Einmachgläser ärgern: Vince Ebert erklärt, wie man die Gläser aufbekommt und schaut sich auch gleich die Physik an, die dabei wirkt. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 13.05.20 | ARD

Schadet das Fotografieren mit Blitz im Museum den Bildern? - Wieso muss man in Museen den Blitz an Kamera und Handy ausschalten, wenn man ein Foto macht? Vince Ebert will herausfinden, was Blitzlicht mit den Bildern macht und ob es ihnen schadet. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 20.05.20 | ARD

Ist es gefährlich während eines Gewitters zu duschen? - Bei Gewitter in einem See zu baden kann böse enden, das lernt man schon als Kind. Wasser leitet Strom schließlich besonders gut. Aber darf man bei Blitz und Donner unter die Dusche gehen? Vince Ebert ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 27.05.20 | ARD

Woher weiß die Funkuhr immer die richtige Uhrzeit? - Lange ist es noch nicht her, dass die Uhren wieder von Winter- auf Sommerzeit umgestellt wurden. Während man das bei Armbanduhren noch manuell einstellen muss, wissen Funkuhren immer automatisch die ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 03.06.20 | ARD

Was ist eigentlich ein Kilogramm? - Ein Kilogramm Reis ist genauso schwer wie ein Kilogramm Federn. Aber was ist eigentlich ein Kilogramm? Und verändert sich die Maßeinheit nicht doch irgendwie? Vince Ebert klärt auf. ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 17.06.20 | ARD

Warum schmecken alte Eiswürfel so schlecht? - Wasser schimmelt nicht, Wasser fault nicht. Trotzdem schmecken die Eiswürfel vom letzten Sommer nicht mehr gut. Warum ist das so? ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 24.06.20 | ARD

Ist es ungesund, Butterbrote in Alufolie zu wickeln? - Es ist eine praktische Methode, Pausenbrote zu transportieren und frisch zu halten - wenn auch nicht die nachhaltigste: Die Brote in Alufolie einzuwickeln. Aber ist Aluminium als Metall nicht schlecht ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Werkstatt vom 30.12.20 | ARD

Wie viele Klavierstimmer gibt es in Chicago? - Es ist eine Methode, die einem, richtig angewandt, viel Arbeit erspart: Gutes Schätzen. Denn wer präzise schätzt, muss nicht mehr zählen. Vince Ebert erklärt, wie das gelingt. ...

▶ 2 min

Wissen vor acht - Natur vom 20.08.19 | ARD

Fleisch als Klimakiller - Was heißt es für das Klima, wenn man sich ein Steak brät? Dass Fleisch nicht gut für das Klima ist, hat man schon öfter gehört. Die konkreten Zusammenhänge und ob das Ganze auch für andere tierische Produkte gilt, erklärt ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Natur vom 04.02.20 | ARD

Die Rückkehr des Wisents - Sie wirken wie aus der Zeit gefallen: Wisente. Die zotteligen Riesen sind mehr als eine Tonne schwer und die größten und schwersten Landsäugetiere Europas. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Natur vom 11.02.20 | ARD

Mutualismus: Das Faultier, die Motte und die Alge - Das Faultier hängt normalerweise faul im Baum herum. Warum verlässt es ausgerechnet zum Klogang seinen sicheren Aufenthaltsort? Thomas D berichtet über ungewöhnliche Nahrungsquellen und eine symbiotische ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Natur vom 18.02.20 | ARD

Die rostrote Mauerbiene - Sie ist das Insekt des Jahres 2019: Die rostrote Mauerbiene, für die Produktion von Nahrungsmitteln äußerst wichtig. Trotzdem ist die Bienenart wie viele Wildbienen stark bedroht. Thomas D erklärt, wie jeder einzelne ihnen helfen ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Natur vom 25.02.20 | ARD

Primaten mit Alarmanlage - Viele Gefahren lauern im Dschungel: Wie warnen Affen ihre Artgenossen vor natürlichen Feinden? Thomas D zeigt einen besonderen Intelligenztest und gibt bei "Wissen vor acht - Natur" Unterricht in Affensprache. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Natur vom 10.03.20 | ARD

Seltsame Tierwesen: der Dugong - Sie sind gleichzeitig die Pazifisten und die Staubsauger der Weltmeere: Die Gattung des Dugong gilt als äußerst schützenswert. Thomas D stellt die süßen Tiere vor. ...

▶ 3 min

Wissen vor acht - Natur vom 17.03.20 | ARD

"Good Vibrations" unter Pflanzen? - Menschen mögen den einen Mitmenschen gerne, mit dem anderen passt es vielleicht nicht so gut. Auch unter Pflanzen gibt es Schwingungen: Sie bemerken, welche Pflanze neben ihnen steht - und entwickeln sich ...