Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 41 - 60 von 3.070 von 3sat
▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 24.09.15 | 3sat

Die größte Genomgruppe des Menschen, etwa 1 Prozent der Gene, dient dem Geruchssinn. Über eine Billion Gerüche kann der Mensch theoretisch unterscheiden. Wozu dieser gewaltige Aufwand? Wie ist das nutzbar? ...

▶ 46 min

Wissenschaftsdoku vom 01.10.15 | 3sat

Die Arbeitsleistung steigern, Führungskompetenz entwickeln, neue Fähigkeiten einüben: Um berufliche Ziele zu erreichen, gilt Coaching als probates Mittel. Doch die Maßnahmen sind teuer. Sind sie rentabel? ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 19.11.15 | 3sat

Die US-Schiefergasrevolution steht für brennendes Wasser und Umweltzerstörung. Doch Fracking hat den USA einen Boom und Unabhängigkeit beschert. Nun soll Fracking auch in Deutschland erlaubt werden. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 10.12.15 | 3sat

Rund 6.500 Sprachen gibt es weltweit. Sie sind wichtig für die Identität des Menschen und ein Vehikel, um Kulturen zu erschließen. Doch Mobilität und Mehrsprachigkeit führen derzeit zu einem Aussterben von Sprachen. ...

▶ 89 min

Wissenschaftsdoku vom 03.03.16 | 3sat

Freizeitangler und Naturschutz: Angeln ist ein weit verbreitetes Hobby - allein in Deutschland gibt es etwa drei Millionen Freizeitfischer. Sie üben einen erheblichen Einfluss auf das aquatische Ökosystem aus. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 24.03.16 | 3sat

Rund 25 Jahre unseres Lebens verschlafen wir. Unsere Schlafqualität sinkt durch Schichtarbeit, elektrisches Licht, einen hektischen Alltag und Dauer-Medienkonsum. Schliefen unsere Vorfahren länger oder besser? ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 07.04.16 | 3sat

Schöne neue Gentechnik (1/2): Ein neues biotechnisches Werkzeug, die Genschere CRISPR, revolutioniert die Gentechnik. Sie ist günstig und einfach anzuwenden - jeder Laborant kann damit ins Erbgut von Pflanzen eingreifen. ...

▶ 45 min

Wissenschaftsdoku vom 14.04.16 | 3sat

Schöne neue Gentechnik (2/2): Ein neues biotechnisches Werkzeug, die Genschere CRISPR, revolutioniert die Gentechnik. Und beflügelt die Hoffnung, dass lange ersehnte Gentherapien nun endlich zur Anwendung kommen. Sogar die Heilung von Krebs oder Aids ...

▶ 45 min

Wissenschaftsdoku vom 28.04.16 | 3sat

Wie clever ist die Zukunft?: Wir leben in einer smarten Welt. Intelligente Geräte sollen uns im Alltag aktiv unterstützen: zu Hause, im Auto, am Flughafen. Schleichend übernehmen Geräte das Regiment. Ist das wirklich schlau? ...

▶ 45 min

Wissenschaftsdoku vom 12.05.16 | 3sat

Cannabisöl soll Krebs heilen, doch für die Herstellung des Öls werden Mengen von Cannabis benötigt, die in Deutschland illegal sind. Wird den Patienten ein wichtiges Heilmittel vorenthalten? Eine Erkenntnissuche ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 19.05.16 | 3sat

Bewertungen als Wirtschaftsfaktor: Anonyme Bewertungen im Internet sind für den Onlinehandel extrem wichtig. Ob Kauf oder Miete, ob Waren, Reisen oder Dienstleistungen: Erst werden Sterne gezählt, Bewertungen gelesen. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 02.06.16 | 3sat

Autoimmunerkrankungen auf der Spur: Bei einer Autoimmunerkrankung greift das Immunsystem körpereigenes Gewebe an und nicht Fremdkörper wie Viren und Bakterien. Warum wird bei immer mehr Menschen der eigene Körper zum Feind? ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 09.06.16 | 3sat

Eine Analyse der Bundeswehr: Die Klagen über mangelnde technische und personelle Einsatzbereitschaft der Bundeswehr sind nicht neu. Neu ist, dass sie wieder ernst genommen werden. Gelingt die Reform der Bundeswehr? ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 27.10.16 | 3sat

Neun von zehn Befragten liegt das Wohl der Tiere am Herzen: Mehr als 80 Prozent der Deutschen sind für mehr "bio" in den Supermärkten. Die Unterschiede zu konventioneller Landwirtschaft sind gravierend. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 06.01.17 | 3sat

Das Magnetfeld der Erde wird immer schwächer: Der magnetische Nordpol ist auf Wanderschaft: Jedes Jahr verschiebt er sich um 50 Kilometer. Mit diesem Tempo könnte er in 50 Jahren in Sibirien angelangt sein. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 06.07.17 | 3sat

Ein Blick auf die Wissenschaft der Meteorologie: Weltweit füttern Satelliten, Wetterwarten und Flugzeuge ständig hunderte von Supercomputern mit Wetterdaten. Doch wie genau sind diese Vorhersagen? ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 29.06.17 | 3sat

Ein Film von Claus U. Eckert: Deutschland hat ein Müll-Problem und ist europäischer Spitzenreiter im Kunststoffverbrauch. Dabei ist es noch nicht lange her, da haben wir der Welt erklärt, wie Mülltrennung funktioniert. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 08.06.17 | 3sat

Ein Film von Thomas Hies und Trieneke Klein: Spätestens 2022 geht das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz. Bis dahin werden 29.000 Kubikmeter Atommüll entstanden sein. Bis heute weiß niemand, wohin damit. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 27.04.17 | 3sat

Ein Film von Klaus Kastenholz: Der Wald ist für uns längst nicht mehr nur Nutzfläche, sondern auch Ort der Erholung. Immer mehr Ärzte und Wissenschaftler erkennen: Der Wald kann uns heilen. ...

▶ 44 min

Wissenschaftsdoku vom 06.04.17 | 3sat

Franzosen fürchten sich viel weniger vor Terroranschlägen als Deutsche: Atomkraft, Glyphosat, Gentechnik, TTIP und Terror - ein Auszug aus dem Alphabet der deutschen Ängste. Sind wir besorgter als andere Nationen? ...