Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 21 - 40 von 632 in Dokus und Reportagen von arte

Filter nach Länge

  • (-) nur ganze Sendungen

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

Sortieren nach

▶ 101 min

Whitney - Can I Be Me vom 17.07.20 | arte

Whitney Houston war der Inbegriff eines Superstars, eine "American Princess", die am häufigsten ausgezeichnete Künstlerin aller Zeiten. Trotz verdienter Millionen, mehr aufeinanderfolgenden Nummer-1-Hits als die Beatles und einer der größten ...

▶ 98 min

Chuck Berry vom 21.05.20 | arte

Chuck Berry gilt als Urvater und Impulsgeber des Rock'n'Roll. Er beeinflusste Künstler wie John Lennon, Bruce Springsteen und Keith Richards. Das Porträt wirft einen Blick hinter die Fassade des absoluten Ausnahmekünstlers, der mit einer ...

▶ 97 min

Der Staub Amerikas vom 16.06.19 | arte

Wie ein langes Gedicht erzählen die Episoden dieses eindrucksvollen Dokumentarfilms die Geschichte Amerikas. Nicht als Abfolge chronologischer Ereignisse, sondern als Summe kleiner Geschichten, die ohne Dialoge und ohne Kommentar die Geschichte eines ...

▶ 97 min

The Bomb vom 21.07.20 | arte

Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte der zerstörerischsten Waffe, die je erfunden wurde. Anhand restaurierter Archivaufnahmen zeigt der Film die Hintergründe der ersten Atombombe, unter welchen Bedingungen sie entwickelt wurde und wie sie die Welt ...

▶ 95 min

Count-down in ein neues Zeitalter: Hiroshima vom 28.07.20 | arte

Die Atombombe, die 1945 auf Hiroshima fiel, tötete mehr als 100.000 Menschen und symbolisierte das Ende des Zweiten Weltkriegs, aber auch den Beginn des Atomzeitalters. Der Dokumentarfilm schildert die Ereignisse vor, während und nach der Detonation und ...

▶ 94 min

Waldheims Walzer vom 02.06.20 | arte

1986 sorgte die "Waldheim-Affäre" für internationales Aufsehen: Der ehemalige UN-Generalsekretär und Anwärter für das Amt des österreichischen Bundespräsidenten Kurt Waldheim hatte seinen Führungsposten in der Wehrmacht verschwiegen. 30 Jahre ...

▶ 94 min

Hellfest - 15 Jahre Metal der Extraklasse vom 19.06.20 | arte

Wie so viele Festivals fällt in diesem Sommer 2020 auch das Hellfest, das vom 19. bis zum 21 Juni im nordfranzösischen Clisson stattfinden sollte, der Coronakrise zum Opfer. ARTE und ARTE Concert ehren das weltberühmte Metal-Event dennoch mit einem ...

▶ 94 min

Auf zum Mars! vom 01.08.20 | arte

Die Reise zum Rand des Sonnensystems: Der französische Astronaut Thomas Pesquet kam in den Genuss einer Expedition auf die Raumstation ISS – ein regelrechtes Zukunftslabor, in dem Forscher der ganzen Welt zusammenarbeiten. Bei wissenschaftlichen Versuchen ...

▶ 92 min

Ein seltsamer Krieg vom 27.08.19 | arte

Frankreich 1939/40: Der Sitzkrieg, auch „seltsamer Krieg", bezeichnet eine weitgehend ereignislose Phase zwischen September 1939 und Mai 1940. Offiziere und Soldaten an der Westfront versuchten, den Krieg auszusitzen. Der Dokumentarfilm zeigt, wie es ...

▶ 92 min

Die Liebenden und der Diktator vom 20.06.20 | arte

Der südkoreanischen Filmemacher Shin Sang-ok und seine Exfrau, die Schauspielerin Choi Eun-hee, wurden 1978 auf Geheiß des Diktatorsohnes Kim Jong Il nach Nordkorea entführt und dort gezwungen, Propagandafilme zu drehen. Die Dokumentation erzählt die ...

▶ 92 min

Queen: Hungarian Rhapsody vom 31.07.20 | arte

Live in Budapest: Im Sommer 1986 – gut drei Jahre vor dem Fall der Berliner Mauer – gab Queen als eine der wenigen westeuropäischen Rockbands ein Konzert im Budapester Népstadion. ARTE zeigt das Konzert, das hinter dem Eisernen Vorhang 80.000 Fans in ...

▶ 91 min

Väter der Türken vom 22.10.19 | arte

Auf den ersten Blick scheint die "Väter der Türken" alles zu trennen: auf der einen Seite der weltliche Republikgründer Mustafa Kemal Atatürk, General und Revolutionär, auf der anderen der reaktionäre Neubegründer und religiöse Aktivist Recep ...

▶ 91 min

ZZ Top: That Little Ol’ Band from Texas vom 10.06.20 | arte

Mit ihrer Band haben ZZ Top Bluesrock weltweit salonfähig gemacht. Sam Dunns Dokumentarfilm erzählt die Geschichte der legendären Musiker Billy Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard und wie aus drei schrulligen Teenie-Bluesfans eine der größten und ...

▶ 91 min

Pompeji, in Stein verewigt vom 15.04.20 | arte

Pompeij, die antike Stadt am Vesuv, drohte ein zweites Mal unterzugehen. Das mit Mitteln der EU finanzierte Großprojekt "The Great Pompeii Project" hat sich zur Aufgabe gemacht, das kulturelle Erbe zu bewahren. Es will die berühmte Stadt und ...

▶ 91 min

Beethovens Neunte vom 20.06.20 | arte

Symphonie für die Welt: Die 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven ist eines der bekanntesten Musikwerke überhaupt. Sie wird als Hymne für Freiheit und Gemeinschaft verstanden. Geschrieben hat Beethoven sie, als er schon taub war. Zum 250. ...

▶ 91 min

Japan - Land der fünf Elemente vom 03.07.20 | arte

Japan ist ein Inselstaat, dessen Bewohner sich in bemerkenswerter Weise an die gefährlichen natürlichen Gegebenheiten anzupassen verstehen. Die städtische Besiedlung des Landes ist weltweit ohnegleichen. Das Gesicht der Nation ist zugleich geprägt von ...

▶ 91 min

Plastik überall vom 13.07.20 | arte

Geschichten vom Müll: Plastik ist Wunderwerk und Teufelszeug zugleich. Einerseits ist Plastik vielfältig einsetzbar und preisgünstig, andererseits verantwortlich für ein globales Umweltproblem. Denn Plastik ist überall: als Müllstrudel im Meer und als ...

▶ 91 min

Die Anden vom 27.07.20 | arte

Natur am Limit: Geboren aus vulkanischem Feuer sind die Anden mit 7.000 Kilometern das längste Gebirge der Welt. Ihre Gipfel erreichen fast 7.000 Meter. Vom tropischen Norden bis zu den Eiswüsten Patagoniens umfassen sie eine unglaubliche Vielfalt an ...

▶ 90 min

Mythos Gotthard - Pass der Pioniere vom 14.05.20 | arte

An kaum einem anderen Ort in den Alpen liegt so viel High Tech neben Naturgewalt wie am Gotthardmassiv. Der Film erzählt die spannende Geschichte seiner Erschließung - vom kleinen Pfad durchs Hochgebirge bis hin zum längsten Eisenbahntunnel der Welt. Heute ...

▶ 90 min

Das System Milch vom 02.06.20 | arte

Grimme-Preisträger Andreas Pichler widmet sich in seinem neuen Film dem bis heute romantisch verklärten Bild der idyllischen Milchviehwirtschaft, von dem in Wahrheit nicht mehr viel übrig ist: Aus dem Geschäft mit der Milch ist eine milliardenschwere ...