Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 21 - 40 von 445 in Nachrichten von WDR

Filter nach Länge

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

Sortieren nach

▶ 30 min

Westpol vom 26.01.20 | WDR

Weniger Sozialwohnungen trotz höherer Förderung - Mit dem Slogan "So viel Förderung wie nie!" präsentierte Bauministerin Ina Scharrenbach im Sommer 2018 ihr milliardenschweres Förderprogramm für sozialen Wohnungsbau. Doch eine Datenabfrage ...

▶ 29 min

Westpol vom 29.01.20 | WDR

Zehn Jahre Missbrauchsskandal: Müssen wir unsere Kinder besser schützen? - Rupert Wiederwald spricht mit Johannes-Wilhelm Rörig, unabhängiger Beauftragter der Bundesregierung für Fragen des sexuellen Missbrauchs, über das Thema "Zehn Jahre ...

▶ -1 min

Westpol vom 02.02.20 | WDR

Corona-Virus: Wie ist NRW vorbereitet? - "Wir sind wachsam gelassen", sagt NRW-Gesundheitsminister Laumann in dieser Woche in Bezug auf das Corona-Virus, NRW sei gut aufgestellt. Das Land verfügt über Pandemie-Pläne, die bereits bei der ...

▶ -1 min

Westpol vom 02.02.20 | WDR

Streit um Mini-Jobs - Seit Januar gilt ein höherer Mindestlohn in Deutschland - und damit ist auch die Diskussion um die Regeln für Minijobs neu entbrannt. Denn die rund 1,7 Millionen Minijobber in NRW profitieren nicht wirklich von dem höheren ...

▶ -1 min

Westpol vom 09.02.20 | WDR

Kampf um politische Werbung in sozialen Netzwerken - Digital first, Bedenken second: Längst haben Parteien erkannt, wie wichtig soziale Netzwerke sind, um ihre Botschaften zu verbreiten. Dabei verwischen aber zunehmend die Grenzen zwischen klassischer ...

▶ -1 min

Westpol vom 01.03.20 | WDR

Rechtsextremisten in Uniform - In NRW steht ein Polizeimitarbeiter unter Terrorverdacht, in Hessen sollen Polizisten rechte Drohbriefe mit NSU 2.0 unterschrieben haben und in Duisburg findet sich in einem Polizeiwagen ein Aufkleber der rechtsextremen ...

▶ -1 min

Westpol vom 01.03.20 | WDR

Coronavirus: Wie gut ist NRW gerüstet? - In dieser Woche ist das Coronavirus auch in NRW angekommen. Die Zahl der Infizierten steigt täglich, Hunderte sind in häuslicher Quarantäne. Längst fürchten die Behörden, dass aus den Einzelfällen eine Epidemie ...

▶ 3 min

Lokalzeit vom 07.03.20 | WDR

Klimawandel: Neue Bäume braucht die Stadt - Die Stadt Köln testet neue Baumarten für die Innenstadt, weil es dem alten Bestand nach den heißen und trockenen Sommern der letzten Jahre zu schlecht geht. 45 Setzlinge verschiedener Baumarten sind frisch ...

▶ -1 min

Westpol vom 08.03.20 | WDR

Kohleausstieg: Wie geht's weiter im Ruhrgebiet? - In spätestens 18 Jahren ist Schluss: mit der Kohleförderung, aber auch mit der Verfeuerung von Braun- und Steinkohle. Für das Ruhrgebiet bedeutet das: nach den Zechen verschwinden nach und nach auch ...

▶ 30 min

Westpol vom 15.03.20 | WDR

Corona: Woche der Entscheidung - Corona-Woche der Entscheidung | Studiogast: Joachim Stamp | Die Linken und die Reichen | Cannabidiol – Umstrittenes Lebensmittel | Laschets Rede an die Nation | Studiogespräch: Wolfgang Holzgreve | durch die Sendung führt ...

▶ -1 min

Westpol vom 22.03.20 | WDR

Existenzängste in der Coronakrise: Die Wirtschaft in Sorge - Corona trifft das Land hart. Gesundheitlich, aber auch wirtschaftlich. Schon jetzt sorgen sich etliche Unternehmer, wie sie ihre Betriebe weiter am Leben halten können. Sogar große Konzerne wie ...

▶ -1 min

Westpol vom 22.03.20 | WDR

Die AfD, ihr Malbuch und der Verfassungsschutz - Seit Kurzem ist klar, dass ein großer Teil der AfD vom Verfassungsschutz beobachtet wird. In der NRW-AfD sorgt eine weitere Affäre für Wirbel: ein Malbuch, welches rassistische und stigmatisierende ...

▶ 30 min

Westpol vom 29.03.20 | WDR

Rechtsstaat in Gefahr?: Wie die Corona-Krise die Politik beeinflusst - NRW-Kliniken rüsten auf | Rechtsstaat in Gefahr? | Unternehmen werden erfinderisch | Massenhafte Ausbeutung in Schlachthöfen | Videotagebuch II | durch die Sendung führt Henrik Hübschen ...

▶ -1 min

Westpol vom 05.04.20 | WDR

Corona: Künstler in Existenznot - Viele Freiberufler, Künstler und Kleinstunternehmer hat die Corona-Krise von einem Tag auf den anderen unverschuldet in Existenznot gestürzt. Die Politik hat deshalb schnell mit einem staatlichen Zuschussprogramm reagiert: ...

▶ -1 min

Westpol vom 05.04.20 | WDR

Corona: Kriterien für den Exit - Die Frage nach dem Ende der Corona-Maßnahmen wird zunehmend lauter gestellt. Denn mit jeder Woche steigen die Verluste für die Wirtschaft. Doch unter welchen Bedingungen und in welcher Reihenfolge kann das gesellschaftliche ...

▶ -1 min

Westpol vom 19.04.20 | WDR

Die soziale Schieflage des Shutdowns - Die Coronakrise sorgt bei vielen Menschen für Existenzängste. Doch während es für Selbstständige und Unternehmer üppige Hilfsgelder gibt, sieht es im sozialen Bereich anders aus. Arbeitslosenzentren reduzieren ihre ...

▶ -1 min

Westpol vom 19.04.20 | WDR

Schulen im Ausnahmezustand - Zurück in die Zukunft: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer will bereits in der kommenden Woche die Schulen für Lehrer und Absolventen und Abiturienten wieder öffnen. Das aber nur zum Teil - und unter unklaren Bedingungen. ...

▶ -1 min

Westpol vom 26.04.20 | WDR

Wieviel Maske verträgt die Gesellschaft? - Lange hatte die NRW Landesregierung gezögert, jetzt kommt auch bei uns die Maskenpflicht. Ab Montag sollen wir in Bus und Bahn und beim Einkaufen mindestens einen einfachen Mund-Nase-Schutz tragen. Mediziner ...

▶ 44 min

Lokalzeit vom 01.05.20 | WDR

Lokalzeit live: Zoos und Tierparks vor dem Neustart - In den Tiergärten, Wildparks und Zoos laufen die Vorbereitungen für den Neustart. Wegen der Coronakrise hatten sie schließen müssen. Die Lokalzeit Live sieht sich im Zooland NRW um und gibt einen ...

▶ -1 min

Westpol vom 03.05.20 | WDR

Beklatscht und unterbezahlt: Was die Corona-Helden verdienen - Kranken- und Altenpflegerinnen aber auch Verkäuferinnen werden in der Coronakrise gerade gefeiert und beklatscht. Sie bekommen Sonderboni von der Regierung und Arbeitgebern. Aber das sind nur ...