Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 1 - 20 von 32 in Talk von arte

Filter nach Länge

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

Sortieren nach

Karambolage vom 29.03.20

(1) Fréderic, ein Zuschauer aus Paris, fragt, ob es stimmt, dass Lehrerinnen in Deutschland früher nicht heiraten durften. (2) Der Berliner Übersetzer Hinrich widmet sich einer Frucht, die gerade sehr in Mode ist: der Avokado. (3) Unter einer Praline ...

arte, 11 min

Karambolage vom 22.03.20

Der Rohkostsalat / Wie wählt man in Deutschland und Frankreich?: (1) Mir reichts! Bernd Velten, ein deutscher Zuschauer, war in Paris im Urlaub. Der sogenannte Rohkostsalat, der in jeder Brasserie serviert wird, ist ihm im Hals steckengeblieben. (2) Das ...

arte, 12 min

Karambolage vom 15.03.20

Die Draisine / Der Ausdruck / Die Kreditkarte: (1) Ariane ist Französin. Sie stellt einen deutschen Gegenstand vor, den sie durch ihren zweijährigen Sohn kennengelernt hat: die Draisine. (2)Ausdrücke, mit denen sich die Franzosen über Ausländer ...

arte, 12 min

Karambolage vom 08.03.20

Gemeinsames Konto / Sprachspiele / Der deutschen Aussprache: (1) Michel Vincent und seine deutsche Frau haben ein gemeinsames Konto bei einer französischen Bank eröffnet. Zu ihrer großen Überraschung stehen auf dem Scheckheft die Namen Herr oder Frau ...

arte, 11 min

Philosophie vom 07.03.20

Gibt es auch gute Tyrannen?: "Starke Männer" sind heute auf der internationalen politischen Bühne wieder mehr gefragt. Hier und da wird die Meinung laut, Diktatoren, Kaiser und Könige könnten die Interessen ihres Landes effizient vertreten, da ...

arte, 26 min

Karambolage vom 01.03.20

Die Geburt auf deutsche Art / Das Baby / Das Geburtshaus ...

arte, 12 min

Philosophie - Mythos Männlichkeit vom 29.02.20

Wann ist ein Mann ein Mann? Diese Frage stellt sich mehr denn je in einer Gesellschaft, in der weibliche Emanzipations- und Gleichstellungsbewegungen der männlichen Vorherrschaft langsam ein Ende setzen. Das einst "starke" Geschlecht hat die ...

arte, 27 min

Karambolage vom 23.02.20

Dr. Martens / Der Schmerz / Das Collège de France: (1) Nathalie Tric ist eine junge, modebewusste Deutsch-Französin. Sie erzählt von Schuhen, die zurzeit wieder sehr angesagt sind: Dr. Martens. (2) Was sagen Deutsche und Franzosen, wenn sie sich wehtun? ...

arte, 11 min

Philosophie vom 22.02.20

Algorithmen: Werden wir alle manipuliert?: Was hat die Entstehung neuer populistischer Bewegungen mit der allgemeinen Verbreitung von Algorithmen zu tun? Kann die wissenschaftliche Forschung die Algorithmen für demagogische Zwecke missbrauchen? ...

arte, 27 min

Karambolage vom 16.02.20

Die Weiberfastnacht / Der Karneval / Der Beton: (1) Der Brauch: Jerôme mitten im Trubel der Kölner Weiberfastnacht (2) Was mir fehlt: Sabine lebt als Deutsche in Paris. Sie erzählt von einer Sache, die ihr in Frankreich fehlt: der Karneval. (3) Das ...

arte, 11 min

Philosophie vom 15.02.20

Der Mensch als Zuschauer: Im jüngsten Werk des politischen Philosophen Christian Ruby geht es um die Entstehung und Wandlung des Zuschauerbegriffs. Was bedeutet es im demokratischen Zeitalter, Zuschauer zu sein? Wenn jeder stets aufgefordert ist, sich ...

arte, 27 min

Karambolage vom 09.02.20

"Midi pétantes" / Das Küken / Die türkische Beerdigung: (1) Nikola Obermann ist um "midi pétantes" verabredet, zur knallenden oder furzenden Mittagszeit. Ein lustiger Ausdruck, der zu einer Zeitreise einlädt. (2) Wie piept ein ...

arte, 12 min

Philosophie vom 08.02.20

Kritisches Denken in Zeiten von Fake News: Seit dem massenhaften Gebrauch des Internets hat die Produktion von Informationen einen nie dagewesenen Umfang erreicht, und doch spielen Rationalität, kritischer Geist und kluges Urteil keine ausschlaggebende ...

arte, 27 min

Karambolage vom 02.02.20

Nach Paris aufsteigen / Der Apfelwein / Dürers Nashorn: (1) Warum sagt man im Französischen "aufsteigen nach Paris" – selbst wenn man im Norden Frankreichs lebt. (2) Dem deutschen Praktikanten Benjamin Ansari fehlt in Frankreich der Apfelwein. ...

arte, 11 min

Philosophie vom 01.02.20

Trennung - und dann?: Warum ruft Einsamkeit Verlassenheitsgefühle in uns hervor? Warum empfinden wir eine Trennung als großen Schmerz? Welcher Teil von uns wird abgetrennt, wenn uns der Andere verlässt? Fest steht: Jede Trennung verursacht innere ...

arte, 27 min

Karambolage vom 26.01.20

Hamburger / Die alten Weihnachtsbäume / Musiknoten: (1) Das Wort: Die österreichische Linguistin Waltraud Legros denkt über den Ursprung des Wortes Hamburger nach. (2) Inventar: Weihnachtsbäume landen in Frankreich und Deutschland nach Weihnachten auf der ...

arte, 11 min

Karambolage vom 19.01.20

Die Merguez / Platsch / Diesel: (1) Der Gegenstand: Moussa Lebkiri erzählt die Geschichte einer in Frankreich sehr beliebten Wurst: die Merguez. (2) Die Lautmalerei: Was für ein Geräusch macht ein Stein, der in Deutschand und Frankreich ins Wasser fällt? ...

arte, 12 min

Karambolage vom 12.01.20

Die Zahlen / Die Kälte / Die Herkunft der Staatsoberhäupter: (1) Nikola Obermann erklärt, warum die Franzosen eine so komplizierte Art zu zählen haben und "vier zwanzig" sagen, anstelle von "achtzig". (2) Wie sagen Franzosen und ...

arte, 11 min

Karambolage vom 15.12.19

Die glacierten Maronen / Die Weihnachtsbäume / "marron": (1) Der Gegenstand: Corinne stellt eine französische Delikatesse vor, die wir in Deutschland nicht kennen: glacierte Maronen. (2) Inventar: Weihnachtsbäume in Deutschland und Frankreich (3) ...

arte, 12 min

Karambolage vom 08.12.19

(1) Das Wort: Katja Petrovic erklärt, woher der Ausdruck "marie-louise" kommt, der eine Art, Bilder zu rahmen, beschreibt. (2): Das Territorium: Hajo Kruse erläutert den Unterschied zwischen Preußen und Deutschland. Und zum Schluss der Sendung ...

arte, 11 min