Wissenschaftsdoku

Wissenschaftsdoku vom 25.08.16

600.000 Hobbyathleten nutzen verbotene Substanzen: Nicht nur Spitzensportler greifen zu leistungsstärkenden Substanzen. Auch im Freizeit- und Breitensport wird trotz erheblicher Gesundheitsrisiken gedopt.
Datum:
25.08.16
Länge:
44 min
Aufrufe:
124