Logo

Wir im Saarland - Kultur: Lyrik zwischen Alltag und Heimat - Sabien Göttel bekommt den Kurt-Siegel-Preis

vom 11.05.2022

Wir im Saarland - Kultur: Lyrik zwischen Alltag und Heimat - Sabien Göttel bekommt den Kurt-Siegel-PreisHier klicken um das Video abzuspielen
Bilderreiche, musikalische Lyrik, oft im Dialekt, stets präzise - das ist die Lyrik von Sabine Göttel. Die in Homburg geborene Autorin geht von Alltagssplittern aus, um die eigene Herkunft vor der Folie der Zeitgeschichte immer wieder zu befragen. Für fünf bisher unveröffentlichte Gedichte hat sie jetzt den Kurt-Sigel-Lyrikpreis bekommen, den die Schriftstellervereinigung PEN vergibt. Uwe Loebens hat die Autorin auf Heimatbesuch getroffen.
Sender:
SR
Sendedatum:
11.05.2022
Länge:
5 min
Aufrufe:
11

Weitere Folgen