Logo

Westart: "Loving Highsmith": Eva Vitijas filmische Hommage an Patricia Highsmith

vom 02.04.2022

Westart: "Loving Highsmith": Eva Vitijas filmische Hommage an Patricia HighsmithHier klicken um das Video abzuspielen
Sie ist eine der berühmtesten Krimiautorinnen: die US-Amerikanerin Patricia Highsmith. Ihr Privatleben hielt sie zeitlebens verborgen. Nicht einmal ihre Familie wusste, dass sie lesbisch war. Nur ihren Tage- und Notizbüchern vertraute sie Details über ihr eigenes Liebesleben an. Die Filmemacherin Eva Vitija hat die bis dahin unveröffentlichten Aufzeichnungen zur Grundlage für ihren Dokumentarfilm "Loving Highsmith" gemacht.
Sender:
WDR
Sendedatum:
02.04.2022
Länge:
29 min
Aufrufe:
30

Weitere Folgen