Tatort

Tatort vom 20.02.20

Tatort München: Die Wahrheit - Ben Schröder wird beim Spaziergang mit seiner Familie am hellichten Tag von einem Unbekannten niedergestochen. Es passiert vor den Augen seiner Frau Ayumi, des sechsjährigen Sohnes Taro und zahlreicher Zeugen. Bei den Befragungen offenbart sich für Batic und Leitmayr eine verwirrende Vielzahl von Wahrheiten, denn die Beobachtungen der Augenzeugen widersprechen sich. Leider ziehen sich die polizeilich hoch aufwendigen Ermittlungen ergebnislos über mehrere Monate. Die Nerven liegen blank. |
Datum:
20.02.20
Länge:
88 min
Aufrufe:
77