Logo

Reportage & Dokumentation: Slahi und seine Folterer

vom 14.09.2021

Reportage & Dokumentation: Slahi und seine FoltererHier klicken um das Video abzuspielen
Slahi und seine Folterer - Mohamedou Slahi saß 14 Jahre im Gefangenenlager Guantanamo, weil US-Geheimdienste ihn für einen Drahtzieher der Terroranschläge vom 11. September 2001 hielten. Während der Haft wurde er schwer gefoltert, 2016 aber schließlich von einem US-Gericht freigesprochen. Der investigative Dokumentarfilm handelt von seiner Suche nach den Personen, die an seiner Folter im Gefangenenlager beteiligt waren und bringt ihn mit seinen einstigen Peinigern zusammen.
Sender:
Das Erste
Sendedatum:
14.09.2021
Länge:
86 min
Aufrufe:
41

Weitere Folgen