Logo

Morgenmagazin: Aktion "Köln ist solidarisch": "Querdenkern" nicht das Feld überlassen

vom 18.01.2022

Morgenmagazin: Aktion "Köln ist solidarisch": "Querdenkern" nicht das Feld überlassenHier klicken um das Video abzuspielen
Till Hapig ist 18 Jahre alt. Der Schüler engagierte sich bei der Protestaktion "Köln ist solidarisch" und ging gegen die Kritiker der Corona-Maßnahmen in Köln auf die Straße. Nicht den Dialog habe die Demonstration gesucht, das sei auch gar nicht Sinn gewesen. "Wir haben gestern nur gezeigt, dass wir solidarisch in der Pandemie stehen können und dass wir nicht den "Querdenker*innen" das Feld überlassen. Sondern dass wir als Zivilgesellschaft auch da sind und auch Platz beanspruchen", sagte Till Hapig.
Sender:
Das Erste
Sendedatum:
18.01.2022
Länge:
5 min
Aufrufe:
9

Weitere Folgen