MDR Zeitreise

MDR Zeitreise vom 12.07.20

Heimatschutz und der Missbrauch des Begriffs - Im Jahr 1908 gründeten Oskar Seyffert und Karl Schmidt den Sächsischen Heimatschutzverein. Wir blicken zurück und sprechen mit heutigen Mitgliedern des Vereins über den Begriff Heimat und dessen Missbrauch.
Datum:
12.07.20
Länge:
6 min
Aufrufe:
35