Logo

3satFestival: Matthias Egersdörfer: Ein Ding der Unmöglichkeit

vom 13.08.2021

3satFestival: Matthias Egersdörfer: Ein Ding der UnmöglichkeitHier klicken um das Video abzuspielen
Der Titel seines neuen Programms „Ein Ding der Unmöglichkeit“ entstand laut Egersdörfer, als er dachte, er müsse mal wieder ein neues Programm auf die Beine stellen, und spontan diesen Satz raushaute. Daraus ist ein äußerst vielschichtiger Abend geworden, wenn der Geschichtenerzähler aus Franken, sich in der Schilderung eines rustikalen Menüs aus „Knöchla“ (Eisbein), Sauerkraut, Kartoffeln und Bier zu verlieren scheint, um am Schluss, nach dem letzten Schlehenschnaps, die Atmosphäre mit rohem Fäkalhumor einzureißen: „Ich habe mich nicht mehr im Griff“.
Sender:
3sat
Sendedatum:
13.08.2021
Länge:
29 min
Aufrufe:
41

Weitere Folgen