Logo

Kulturdoku: Agatha Christie und der Orient

vom 20.10.2022

Kulturdoku: Agatha Christie und der OrientHier klicken um das Video abzuspielen
Im Herbst 1928 bestieg Agatha Christie in London den Orient-Express, um allein nach Bagdad zu reisen. Ein spontane Entscheidung, die den Rest ihres Lebens bestimmen sollte. Basierend auf erstmals veröffentlichten Aufnahmen aus dem Privatarchiv der Nachkommen Christies zeichnet die Dokumentation Agatha Christie und der Orient die Anfänge und lebenslange Liebe der Schriftstellerin zum Orient nach.
Sender:
3sat
Sendedatum:
20.10.2022
Länge:
89 min
Aufrufe:
10

Weitere Folgen