Edward Elgar: The Dream of Gerontius

Edward Elgar: The Dream of Gerontius vom 12.05.19

Daniel Harding, Andrew Staples, Magdalena Kozena: Das Oratorium aus dem Jahr 1900 spielt in der Musikgeschichte Englands eine Schlüsselrolle. Außerhalb der Landesgrenzen wird es jedoch nur selten aufgeführt. ARTE zeigt das Werk in einem gefeierten Konzert aus der Pariser Philharmonie. Andrew Staples ist als Gerontius zu erleben, als Schutzengel ist Magdalena Kožená zu hören. Musikalische Leitung: Daniel Harding.
Datum:
12.05.19
Länge:
101 min
Aufrufe:
172