Logo

Neue Rahmen für Edvard Munch: Doku & Reportage

vom 04.09.2022

Neue Rahmen für Edvard Munch: Doku & ReportageHier klicken um das Video abzuspielen
Der weltberühmte "Schrei" von Edvard Munch braucht einen neuen Rahmen. Die passenden Dekorleisten fertigt ein Münchner Rahmenkünstler für das Osloer Munch-Museum. Noch spannender ist allerdings das unsichtbare Innenleben des Rahmens. Und das kommt aus dem Westerwald: Die Firma "Halbe Rahmen" aus Kirchen an der Sieg baut Bildhalter, die den höchsten Sicherheitsanforderungen heutiger Museen entsprechen.
Sender:
hr
Sendedatum:
04.09.2022
Länge:
29 min
Aufrufe:
38

Weitere Folgen