Der Unbequeme - Joseph Ratzinger, der Glaube und die Welt von heute

Der Unbequeme - Joseph Ratzinger, der Glaube und die Welt von heute vom 12.04.17

Der Unbequeme - Joseph Ratzinger, der Glaube und die Welt von heute: Joseph Ratzinger – Papst Benedikt XVI.: Was hat den Gendarmensohn aus Marktl am Inn befähigt, das mächtigste Amt der Christenheit zu erlangen? Wie hat sein kühner Rücktritt die Kirche verändert? Wird eher der Pontifex Maximus Benedikt XVI. in Erinnerung bleiben oder der Konzilstheologe Joseph Ratzinger? Papst-Kenner Martin Posselt zeichnet das intellektuelle Porträt eines Mannes, der die Glaubenslehre der katholischen Kirche an der Schwelle zum 3. Jahrtausend geprägt hat wie kein anderer.
Datum:
12.04.17
Länge:
89 min
Aufrufe:
116