Logo

Damals war's: Die Doku - 1993

vom 19.11.2023

Damals war's: Die Doku - 1993Hier klicken um das Video abzuspielen
„Damals war's – Die Doku“ betrachtet jeweils ein ausgewähltes Jahr in 90 Minuten. In dieser Folge wird das Jahr 1993 zwischen Neujahr und Silvester unterhaltsam vorgestellt und durch Anekdoten prominenter Zeitzeugen zu einer einzigartigen Erinnerungsreise. 1993 ist das Jahr zwischen Neuanfang und Ernüchterung. In Dresden beginnt mit dem Abtragen des Trümmerbergs der Wiederaufbau der Frauenkirche, während in Thüringen die Kaligruben geschlossen werden. Bunte Krawatten sind der modische Trend des Jahres und Dessous aus Zeulenroda schaffen es bis auf die Pariser Laufstege. Erich Honecker verlässt das Gefängnis Moabit und wird nach Chile ausgeflogen. Und der Polizeiruf 110 läuft zum ersten Mal im ersten Programm. Für Wolfgang Lippert beginnt das Jahr mit der Erfüllung eines großen Traums. Ex-Beatle Paul Mc Cartney ist Gast in der von ihm moderierten großen Samstagabend-Show 'Wetten dass...?!', die Band Silly taucht nach drei Jahren mit ihrem neuen Album Hurensöhne auf. TV-Premiere feiert Dagmar Frederic mit ihrer deutschlandweiten Musikshow und die bitterböse Comedyserie Trotzki geht an den Start. Gregor Gysi, Dagmar Frederic, Norbert Leisegang, Wolfgang Lippert, Uwe Hassbecker & Ritchie Barton, Ludwig Güttler und viele mehr sind bei dieser einzigartigen Zeitreise dabei. 1993 ist für sie alle zum emotionalen Meilenstein geworden. Sie teilen ihre großen Geschichten und kleinen Geheimnisse und erinnern sich gemeinsam an die unterhaltsamsten Themen des Jahres.
Sender:
mdr
Sendedatum:
19.11.2023
Länge:
88 min
Aufrufe:
24

Weitere Folgen