Campus Talks

Campus Talks vom 11.05.20

Schwarze Löcher & Antike griechische Inschriften - Diesmal verrät uns die Astrophysikerin Silke Britzen von dem Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn, wie sie Schwarze Löcher sichtbar machen kann. Und der Epigraphiker Klaus Hallof von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften erläutert, was es mit den Griechischen Fluchtäfelchen auf sich hat.
Datum:
11.05.20
Länge:
13 min
Aufrufe:
31